Sonntag, 4. Mai 2014

Einfache Waffeln

Jeder hat doch dieses "Rezept von Oma", dass er einfach liebt? Bei mir sind es Waffeln!
Irgendwann schaffte ich es das Rezept aus einem alten Kochbuch abzufotografieren und daheim nachzubacken. Das tolle daran: Ich musste den Stapel Waffeln nur mit meinem Freund teilen und nicht wie sonst mit der ganzen Familie *g*

Ein leckeres Rezept für ca. 10 Belgische Waffeln oder 30 Waffelherzen. Der Teig ist eher "fest", so dass er bei guter Dosierung nicht vom Waffeleisen 'läuft' und eine Sauerei hinterlässt!

Leider waren die Waffeln zu schnell weg, um davon ein Bild machen zu können!

Zutaten:
100g Zucker
125g Butter
3 Eier
Prise Salz
1Pk Vanillezucker
190g Mehl
1/4 TL Backpulver
1/16 l Milch
Zucker und Butter ca. 15 Minuten cremig rühren. Eier hinzufügen und verrühren. 
Danach alle Zutaten nacheinander dazugeben. ..und ab ins Waffeleisen!

Keine Kommentare: