Dienstag, 22. März 2011

Miri's Schokoladencupcakes

Ich finde beim Durchstöbere andere Blogs öfters Rezepte, die ich ausprobieren möchte - manchmal bin ich davon begeistert und manchmal nicht.
Vor kurzem habe ich ein  Rezept für Schokoladencupcakes gefunden, von dem ich wirklich begeistert bin. Meiner Meinung nach ist das eines der schokoladigsten Rezepte, die ich bisher probiert habe. Es handelt sich hier um ein Rezept von Miri, bei dem ich allerdings eine normale Vollmilchschokolade benutzt habe und noch etwas mehr Schokolade verwendet habe :) Da ich von meinen Cupcakes keine Bilder machen konnte, seht ihr hier Miri's Ausführung:


Super schokoladig und super lecker!

Zutaten für 12 Cupcakes:
100g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
25g Kakao
 1 Ei
50g  Zucker
1 Prise Salz
25g Zartbitterschokolade
25g Butter
1 TL Vanilleextrakt
80ml Milch
50g gehackte Zartbitterschokolade (optional)

Für die weiße Schokoladen Ganache:100g Sahne
200g weiße Kuvertüre


Mehl, Backpulver, Natron und Kakao mischen und sieben. In einer zweiten Schüssel das Ei mit dem Zucker und Salz schaumig rühren. In einem Topf kann währenddessen die Schokolade mit Butter bei kleiner Hitze geschmolzen werden. Die Masse sollte dann Zeit zum Abkühlen haben. Dann die Schokomasse mit der Vanille unter die Eimischung rühren. Danach die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch unterrühren.

Bei vorgeheiztem Ofen  auf 160 Grad 25 Minuten backen lassen. Nach dem Abkühlen aus der Form nehmen. 

1 Kommentar:

Sissy hat gesagt…

Das Muss ich unbedingt auch mal machen! MJAM!


Sissy von Modern Snowwhite <3